verführen...reisen...navigieren

etoy - Mission Eternity
04/27/06, 20:00

Etoy stellen ihr neues Projekt Mission Eternity vor. "Mission Eternity" soll eine neue Form der Bestattung oder des Gedenkens an verstorbene Personen etablieren. Lebende Personen werden dabei vom Künstlerkollektiv digital erfasst und ein individuelles Porträt erstellt. Dieses als "Arcanum-Kapsel" titulierte Porträt besteht aus den digitalen Daten wie zum Beispiel Texten, Bildern und Musik der betreffenden Person. Beim Eintritt ihres klinischen Todes wird ein individueller "Post Mortem Plan" aktiviert. Anstatt den Verstorbenen nur auf dem Friedhof zu beerdigen, sollen seine digitalen Daten für die Ewigkeit aufbewahrt und für die Allgemeinheit per Server und Handy abrufbar gemacht werden. Das digitale Vermächtnis des Toten wird somit auf eine endlose Reise durch Raum und Zeit geschickt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe digital brainstorming statt. :digital brainstorming ist ein Netzwerk von: Migros- Kulturprozent, [ plug.in ] Basel, Kornhausforum Bern, IDK Institut digitale Kultur Solothurn, IBC Internationaler Bodensee Club und Kunstraum Walcheturm Zürich. Die Veranstaltung mit etoy findet auch in Konstanz und Bern statt: Dienstag 25. April, 20 Uhr, Konstanz - Neuwerk Mittwoch 26. April, 20 Uhr, Bern - Kornhausforum